Header

Header

Schlagwort: Energie

Fakten über den Holzeinschlag 2020

  Es wurden 16,79 Mio. Erntefestmeter ohne Rinde eingeschlagen. Der Einschlag lag im Vorjahr damit um rund 11 Prozent unter dem Wert des Jahres 2019. Der Schadholzanteil lag mit 8,91 Millionen Erntefestmetern abermals auf hohem Niveau. „2018 und 2019 waren katastrophale Jahre. Der Borkenkäfer hat ganze Landstriche...

Weiterlesen

RWA & Lagerhäuser stabil durch 2020

Der Konzern der RWA Raiffeisen Ware Austria zeigte im Corona-Jahr 2020 vor dem Hintergrund der Pandemie eine gute Entwicklung. Der Umsatz sank leicht auf 2,4 Mrd. EUR (2019: 2,5 Mrd. EUR), das Ergebnis stieg zugleich von 22,1 auf 22,4 Mio. EUR. Diese Entwicklung ist den breit aufgestellten Geschäftsaktivitäten zu verdanken....

Weiterlesen

Anpassungswünsche der Öko-Energiebranche am EAG

  Das Erneuerbaren-Ausbau-Gesetz (EAG) fand nach langem Warten den Weg ins Parlament. „Mit ein paar wenigen aber dringend notwendigen Anpassungen im Gesetz können Chancengleichheit, Bürokratieabbau sowie Wirtschaftswachstum sichergestellt werden. Vor allem für PV-Kleinanlagen ist für mehr Chancengleichheit und Bürokratieabbau...

Weiterlesen

Jetzt geht´s beim Energy Globe ans Bewerten

  Beim Energy Globe Award, dem heute weltweit bedeutendsten Umweltpreis, zeigen kreative Menschen, Betriebe und Institute wie man selbst mit großartigen Projekten eine lebenswerte Zukunft bewahren kann. Es ist unglaublich, mit welcher Vielfalt und Qualität auch heuer wieder, im 22. Bestandsjahr von Energy Globe,...

Weiterlesen

Montecuccoli zum Tag des Waldes

Der 21. März ist der Internationale Tag des Waldes. In diesem Jahr steht der von der FAO ins Leben gerufen Tag unter dem Motto „Wiederaufbau von Wäldern – ein Weg zu Erholung und Wohlbefinden“. Die Waldfläche der EU ist laut Global Forest Resources Assessment der FAO in den letzten 30 Jahren um 14 Millionen Hektar gewachsen....

Weiterlesen

EAG setzt Landwirtschaft noch unter Strom

Das Erneuerbaren Ausbau Gesetz (EAG) muss das Fundament für eine klimaneutrale Zukunft legen und neue Chancen für unsere Bäuerinnen und Bauern und den gesamten ländlichen Raum eröffnen, so Bauernbund-Präsident Georg Strasser: „Die Land- und Forstwirtschaft kann einen enormen Beitrag leisten, um die Klimaziele zu erreichen:...

Weiterlesen

Erste klimapositive Molkerei

  Die Tirol Milch Molkerei in Wörgl ist einer der modernsten und nachhaltigsten Milchverarbeitungsbetriebe Mitteleuropas – eine Tatsache, die sich in zahlreichen Maßnahmen widerspiegelt. Während der Wassereinsatz streng überwacht und optimiert ist, wird anfallendes Abwasser direkt in der werkseigenen Kläranlage...

Weiterlesen

Online geht die Eurotier/EnergyDecentral sogar noch weiter

Die Premiere „EuroTier / EnergyDecentral digital“ ist erfolgreich zu Ende gegangen. Auf der Digital-Plattform der DLG wählten sich an den vier Veranstaltungstagen über 41.000 Teilnehmer ein. Sie informierten sich über das Angebot von rund 1.200  Unternehmen, diskutierten in über 300 Fachveranstaltungen und vernetzten...

Weiterlesen

Klimaschutz verlangt Nutzung des Waldes

„Treibhausgase und Temperaturen steigen!“, „Die Erreichung des Pariser Klimaziels rückt immer weiter in die Ferne!“, „Seit 2000 gibt es in Österreich klimatisch gesehen kein Jahr, das ‚normal‘ verlaufen ist!“ … Diese und ähnliche Meldungen waren in den letzten Tagen und Wochen vielfach in den Medien zu lesen. Wenn...

Weiterlesen

Erneuerbaren Dachverband EEÖ fordert höheres Tempo

    Der Dachverband Erneuerbare Energie Österreich (EEÖ) appelliert eindringlich, das Tempo zu erhöhen. „Es ist ein weiter Weg von Gesetzesvorlagen zu Projektgenehmigungen und Investitionen. Da dürfen wir nicht auf halbem Weg ins Stocken kommen!“, so Martina Prechtl-Grundnig, Geschäftsführerin des EEÖ. Die wichtige Branche...

Weiterlesen

  • 1
  • 2