Header

Header

Schlagwort: Forst

Forstabendschule Schlierbach schlägt ein

  24 Erwachsene, davon 20 Männer und vier Frauen, haben die Ausbildung zum Forstfacharbeiter in der Landwirtschaftsschule Schlierbach absolviert. Da einige Quereinsteiger dabei waren, wurde mit den Inhalten in Theorie und Praxis von Anfang an begonnen. Nach wenigen Wochen waren sie schon mitten in den Themen Waldpflege...

Weiterlesen

Wald zu nutzen nützt dem Klima

  „Klimaschutz ist dort am effektivsten, wo wir fossile Materialien durch Holz ersetzen und so CO2 aus der Atmosphäre speichern“, kontert Bauernbund-Präsident Georg Strasser Pläne zur Außer-Nutzung-Stellung von heimischen Wäldern scharf. „Wer im Kampf gegen den Klimawandel reüssieren will, muss Wälder nachhaltig bewirtschaften“,...

Weiterlesen

Montecuccoli zum Tag des Waldes

Der 21. März ist der Internationale Tag des Waldes. In diesem Jahr steht der von der FAO ins Leben gerufen Tag unter dem Motto „Wiederaufbau von Wäldern – ein Weg zu Erholung und Wohlbefinden“. Die Waldfläche der EU ist laut Global Forest Resources Assessment der FAO in den letzten 30 Jahren um 14 Millionen Hektar gewachsen....

Weiterlesen

MR-Rundholzhandel zertifiziert

    Der Maschinenring ist seit 2021 in fast allen Bundesländern PEFC-zertifiziert, genauer: Multi-Site-CoC. Multi-Site bedeutet, dass mehrere Maschinenringe gemeinsam dieses Zertifikat führen dürfen. CoC heißt, dass die Wertschöpfungskette lückenlos gemäß PEFC-Kriterien lückenlos dokumentiert ist und das Holz...

Weiterlesen

Berni hat´s gut getroffen

  Bernadette, von ihren Klassenkollegen „Berni“ genannt, stammt aus der Nähe von Weiz, wo ihre Eltern eine Landwirtschaft mit 30ha Wald und einer Frühstückspension bewirtschaften. Während ihrer dreijährigen Ausbildung in der landwirtschaftlichen Fachschule in Kirchberg am Walde entdeckte sie ihre Liebe zum Wald...

Weiterlesen

Haselfichte erzielte den Höchstpreis in Lechaschau

  200 Jahre alt, langsam und beständig gewachsen, nahezu fehlerfrei, vollholzig und dann noch eine Haselfichte. Der Siegerstamm aus Lechaschau hatte alles, was sich ein Hersteller von Instrumentenholz wünschen kann. Mit 1.025 Euro pro Kubikmeter bzw. 2.100 Euro für das gesamte Bloch erzielte der 5 Meter lange Stamm...

Weiterlesen

Sperrgebiete im Wald gelten für jeden

Besonders in Coronazeiten ist der Wald ein beliebtes Erholungsgebiet. Doch es passieren immer mehr Unfälle im Wald, da Waldbesucher Sperrgebiete missachten und in Waldarbeiten geraten. Auch im Winter erfordert der Wald viel Einsatz, da etwa Gefahren durch Schneebruch beseitigt werden müssen. So treffen Waldarbeiter und...

Weiterlesen

Schau auf dich und auch aufs Wild

In diesem Herbst strömen viele Menschen auf der Suche nach Erholung und Bewegung in die Wälder – deutlich mehr als sonst zu dieser Jahreszeit. Sich die Füße zur Regeneration zu vertreten ist ausdrücklich erlaubt und bewiesenermaßen ist ein Aufenthalt im Wald tatsächlich Balsam für Seele und Körper. Der Wald ist neben...

Weiterlesen

Portable Winch: Entdecke die neue Winde

Portable Winch Co., der Weltmarktführer bei tragbaren Spillwinden, stellt seine brandneue PCW4000 Winde vor! Die Winde bleibt ihren Vorgängern durch ihre Leistung, geringes Gewicht und Zuverlässigkeit treu, zeichnet sich aber durch eine neue Funktion aus, die eine perfekte Kontrolle über die Bewegung einer Last ermöglicht:...

Weiterlesen

Mit Helm und begleitet im Wald arbeiten ist souverän

Im Herbst und Winter findet in Österreichs Wäldern die Holzernte statt. Waldarbeiten finden oft in steilem und unwegsamem Gelände statt. Dabei kommt es immer wieder zu schweren Unfällen. Forstministerin Elisabeth Köstinger, Othmar Thann Direktor des Kuratoriums für Verkehrssicherheit und Peter Mayer Leiter des Bundesforschungszentrums...

Weiterlesen

  • 1
  • 2