Header

Header

Bischof-Automaten: Neuheiten 2021

Seit Kurzem haben wir bei Bischof einige neue Automaten-Modelle und andere Neuheiten bei uns im Sortiment. Unter anderem einen neuen Tiefkühlautomaten für gefrorene Speisen oder Eis. Zusätzlich haben wir neue Schließfächer, die sich mit bestehenden Automaten einfach kombinieren lassen oder in Verbindung mit einem Zahlmodul, z.B. dem Taos Air, als eigenständiger Automat genutzt werden können.

#1 Nuuk: der innovative Tiefkühl-Automat für TK-Essen und Eis

Der Tiefkühlautomat Nuuk ist ein moderner Tiefkühlautomat mit einem großen 32-Zoll-Touchbildschirm. Er eignet sich ideal für den Verkauf von tiefgekühlten Lebensmitteln oder Eis und ist somit für Catering- oder Gastronomie-Betriebe, Ab-Hof-Verkäufe oder Eismanufakturen eine gute Wahl.

Kundinnen und Kunden sehen am Bildschirm Abbildungen aller verfügbaren Produkte und können sie mit einem Fingertipp in den Warenkorb legen. Bezahlt werden kann am Nuuk-TK-Automaten ausschließlich bargeldlos, also per EC- oder Kreditkarte und per Smartphone.

Durch einen eingebauten Lift im Automaten erfolgt eine sichere und zuverlässige Produktausgabe. Die Warenbestände im Tiefkühlautomaten lassen sich einfach via Telemetrie am Computer oder Smartphone verfolgen.

#2 Casia Lockers: die Schließfachautomaten-Erweiterung für Vision X, L, XL

Vom Hersteller unserer Bestseller-Automaten Vision X, L und XL gibt es jetzt auch passende Schließfachautomaten. Die Casia Lockers lassen sich ganz einfach mit einem klassischen Warenautomaten kombinieren. Dadurch können sowohl kleinere als auch größere Produkte via Automaten verkauft werden.

Auch, wer bereits einen Warenautomaten von uns besitzt, kann das Gerät nun beliebig um bis zu vier Schließfachautomaten-Türme erweitern. Ein Turm umfasst wahlweise zehn oder 20 Schließfächer. Dafür benötigt es nur ein kleines Software-Update sowie eine entsprechende Verkabelung mit dem Bedienmodul.

#3 FlexMax: das flexible Bedienungsmodul für bis zu vier Automaten

Beim FlexMax handelt es sich um ein flexibel einsetzbares Bezahl- und Steuerungsmodul, an das bis zu vier Automaten angeschlossen werden können. Es verfügt über einen 22-Zoll-Touchbildschirm mit Warenkorbfunktion, einen Münzwechsler und Notenleser, ein Kartenzahlsystem und bei Bedarf über eine Jugendschutzfunktion. Per Telemetrie lassen sich über das Modul alle Warenbestände in den Automaten auch von unterwegs aus kontrollieren.

Beim FlexMax handelt es sich um ein flexibel einsetzbares Bezahl- und Steuerungsmodul, an das bis zu vier Automaten angeschlossen werden können. Es verfügt über einen 22-Zoll-Touchbildschirm mit Warenkorbfunktion, einen Münzwechsler und Notenleser, ein Kartenzahlsystem und bei Bedarf über eine Jugendschutzfunktion. Per Telemetrie lassen sich über das Modul alle Warenbestände in den Automaten auch von unterwegs aus kontrollieren.

#4 Taos Air: das innovative Kartenzahl-System

Taos Air ist ein modernes und relativ platzsparendes Kartenzahlungs- und Bedienmodul für Warenautomaten. Wer beim Verkauf über Automaten ausschließlich auf Kartenzahlung setzen möchte, für den ist das Taos Air eine bis zu 2.000 Euro günstigere Alternative zu einem klassischen Bedien-Panel. Außerdem überzeugt das Taos Air mit einem edlen schwarzen Design und blauer Hintergrundbeleuchtung.

Interesse an unseren Bischof-Automaten? Lassen Sie sich von uns beraten!

Möchten Sie mehr über die Automaten-Neuheiten oder unser Automaten-Sortiment erfahren? Dann kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie unverbindlich. Sie erreichen uns telefonisch unter Tel.: +43 5576 76 700 oder per Mail an office@bischof-automaten.com. In unserem Schauraum in Hohenems (Vorarlberg) können Sie sich auch selbst ein Bild über die verschiedenen Möglichkeiten machen.